Social Media – Facebook – Instagram – Twitter – Pinterest

Social Media ist in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Denn es tummeln sich zu jeder Tageszeit Millionen von Menschen auf den verschiedenen Plattformen die nur darauf warten deinen kreativen Ideen zu sehen. Doch ist Social Media gar nicht mal so einfach wenn man damit Erfolg haben möchte bzw. wenn man möchte dass so viele Personen wie möglich dein Werk sehen. Deshalb fasse ich auf den folgenden Seiten einmal zusammen, was meine Erfahrungen sind und wo ich bemerkt habe wo ich "Fehler" gemacht habe und wie ich diese versuche zu vermeiden. Wie bei allen meinen Themen wird auch diese Seite immer wieder aktualisiert, da sich die Art und Weise wie die verschiedenen Netzwerke funktionieren auch stetig ändert. Einige Grundlegende Dinge bleiben aber bei allen Plattformen gleich. Zudem werde ich hier nur über Netzwerke berichten in denen ich mich selbst auch bewege. Aber ich denke das versteht sich von selbst dass man nur über etwas Schreiben kann, was man auch kennt. Ich bin seit sehr langer Zeit in den verschiedensten Social Media Netzwerken unterwegs. Bis vor ein paar Monaten allerdings eher passiv. Das bedeutet ich habe viel Analysiert und geschaut was große Social Media erfahrene Personen machen um mit dem was sie machen Erfolg zu haben. Dazu habe ich natürlich diese Personen genauer angesehen die meinen persönlichen Interessenbereich abdecken. Das Betrifft also den Bereich Fotografie, Video Dreh und Musikproduktion.

Ok. fangen wir mit den Grundlagen zu Social Media an und arbeiten uns weiter vor.

  1. Was ist Social Media / soziale Netzwerke
    Ein soziales Netzwerk bietet dir die Möglichkeit mit anderen Personen auf der ganzen Welt "Freundschaft" zu schließen und Inhalte auszutauschen. Ein anderer Begriff wäre da z.B. auch Web 2.0 der dafür steht, dass der Benutzer den Inhalt generiert. Die meisten Leute werden mit Social Media von Freunden aus dem Bekanntenkreis konfrontiert um darüber in Kontakt zu bleiben. Hier wird dann meistens eher privates geteilt. Oftmals Fotos über das leckere Essen oder Bilder aus dem Urlaub oder von  aktuellen Ereignissen. Eine weitaus genauere Definition findest du bei Wikipedia ( Was ist Social Media? )
  2. Welche soziale Netzwerke gibt es?
    Es gibt sehr viele soziale Netzwerke. Alle hier aufzuzählen würde den Rahmen hier sprengen. Daher zähle ich hier nur kurz die größten auf.
    1. Facebook
    2. Instagram
    3. Twitter
    4. Pinterest
    5. LinkedIn

    eine vollständige Liste findest du ebenfalls bei Wikipedia ( Welche sozialen Netzwerke gibt es? )

  3. Was kostet eine Anmeldung in den sozialen Netzwerken?
    eine Anmeldung ist in den sozialen Netzwerken kostenlos. Zumindest ist mir gerade kein Netzwerk bekannt bzw. bin ich in keinem dieser Netzwerke unterwegs die etwas kosten.

Da es in diesem Beitrag nicht darum geht soziale Netzwerke zu erklären, beenden wir die kurze Einführung in die Grundlagen und sehen uns an wie du mit deinen Accounts in durchstarten kannst.

Idealerweise erstellt man sich bei mehreren Netzwerken einen Account und richtet diesen ein. Bevor du jetzt aber hingehst und willkürlich Accounts erstellst, solltest du vorher prüfen ob dein Name den du benutzen möchtest auch überall verfügbar ist. Das macht daher Sinn, da Fans dich leichter wiederfinden können. Zudem ist es wichtig eine gerade Linie zu fahren und das Auftreten überall gleich zu gestalten. Auf der Seite namecheck.com kannst du Namen eingeben und diese Webseite prüft dann ob diese Namen in den sozialen Netzwerken noch frei sind. Sehr nützlich ist auch, dass freie Domain Namen ebenfalls angezeigt werden. So kannst du von Anfang an nicht nur vom Design einheitlich sein.